Aktuelle Infos

(08.10.2020)

Liebe Eltern,

mehrsprachige Informationen für Reiserückkehrende aus Risikogebieten in den Herbstferien finden Sie hier.

 

Für weitergehende mehrsprachige Informationen rund um das Thema Corona im Kreis Wesel klicken Sie bitte hier.

Informationen zum Schulbetrieb ab dem 01.10.2020

Liebe Eltern,

wie Sie vielleicht der Presse bereits entnommen haben, müssen die Mund-Nasen-Masken nicht mehr zwingend im Klassenraum getragen werden.

 

Die Lehrerinnen und Lehrer der Gartenschule haben sich aber mehrheitlich dazu entschieden, die bis jetzt geltenden Hygienebedingungen so wie bisher weiter durchzuführen.

 

Wir tragen also während des Unterrichts alle den Mund-Nasen-Schutz, es sei denn, das Kind sitzt am eigenen Sitzplatz.

 

Ich hoffe, Sie haben Verständnis für diese Schutzmaßnahme!

Viele Grüße

 

Diana Linder

 

Hier finden sie noch einen Ablaufplan zum Download, was im Falle einer Erkältung oder einer sonstigen Erkrankung ihres Kindes zu tun ist.

Wichtige Informationen zur Schulanmeldung am 28. und 29.09.2020

!!!Tag der offenen Tür!!!

Freitag, 11. September 2020

von 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Liebe Eltern der Vorschulkinder,

 

herzlich laden wir zu einem Kennenlernen der Gartenschule ein.

Aufgrund der Corona-Situation findet dieses Jahr die Veranstaltung nur für Erwachsene statt. Bitte denken Sie an ihren Mund-Nasen-Schutz!

Das Lehrerteam der neuen ersten Klassen und das Schulteam stehen in der Aula für Gespräche und die Beantwortung ihrer Fragen zur Verfügung.

Gerne führen wir Sie auch durch unser Schulgebäude.

Wir freuen uns auf Sie.

 

Mit freundlichen Grüßen

Diana Linder, Schulleiterin

!!!Einschulung 2020 am 13.08.2020!!!

Stand 11.08.2020

Am Donnerstag dürfen wir endlich unsere neuen Erstklässler begrüßen. Dazu im folgenden noch einige wichtige Informationen:

 

Bitte nur zwei Personen pro Kind!

Denken Sie an Masken!!!

 

Einschulungszeiten:

 

13.08.2020

Klasse 1a:     8.00 Uhr Aula (Begrüßung und Einschulung); eine Stunde Unterricht

Klasse 1b:     8.45 Uhr Aula (Begrüßung und Einschulung); eine Stunde Unterricht

Klasse 1c:     9.30 Uhr Aula (Begrüßung und Einschulung); eine Stunde Unterricht

 

Die Eltern werden gebeten VOR dem Schulhof auf ihre Kinder zu warten!!! Die Kinder werden dann zum kleinen Tor gebracht, wo die Eltern sie übernehmen können. Fotos auf dem Schulgelände sind leider nicht möglich.

 

Ansonsten dürfen Sie zum Eigenbedarf Fotos von der Einschulung machen. Die Fotos dürfen nur für den Privatgebrauch gemacht werden!

!!!Wiederaufnahme des Schulbetriebs ab dem

12. August 2020!!!

Stand 11.08.2020

Liebe Eltern,
anbei ein Link, welcher auf die Seite des Schulministeriums führt.
Hier finden Sie das Konzept zur Wiederaufnahme eines angepassten Schulbetriebs in Corona-Zeiten zur Beginn des Schuljahres 2020/21:

 

https://www.schulministerium.nrw.de/system/files/media/document/file/Konzept.pdf

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass erkrankte Kinder (z.B. mit einem Schnupfen) aus Sicherheitsgründen nicht in die Schule geschickt werden können. Sie müssen mindestens 24 Stunden abwarten, wie der Verlauf der Erkrankung ist.

Das gleiche gilt für das pädagogische Team in der Schule, so dass es sein kann, dass die Kinder für kurze Zeiträume in den Distanzunterricht geschickt werden könnten. Auch hierfür bitten wir um Ihr Verständnis!

Am 12. August beginnt für die Kinder der Klassen 2 – 4 wieder der Unterricht,

die 1. Klassen starten am 13. August.

Klassen des Altbaus und des Neubaus bleiben weiterhin getrennt.

In den ersten Tagen findet wie folgt der Unterricht statt:

 

Klassen 2 - 4:             Mittwoch von 8.50 – 11.35 Uhr

                                    Donnerstag und Freitag von 8.05 Uhr – 11.35 Uhr

                                    (PÜNKTLICH SEIN!!!).

Klassen 1:                  Infos im Elternbrief bei der Einschulung!!!

 

Die Kinder bekommen in den ersten Tagen ihren Stundenplan, der ab Montag, den 17.08.20 gilt.

 

Die OGS findet wie gewohnt statt. Auch hier gelten weiterhin die Hygienebestimmungen. Bei Unsicherheiten sprechen Sie uns gerne an!

 

Die Kinder benötigen weiterhin ihre Masken und eine Box, in der die Maske aufbewahrt werden können!!!

Die Hygieneschutzmaßnahmen gelten weiterhin, auch für die Eltern!

 

Ich wünsche uns allen ein störungsfreies, gesundes und erfolgreiches neues Schuljahr!

Diana Linder

Hier finden Sie die Abfragen zu den benötigten Betreuungszeiten in der OGS. Bitte drucken Sie die Formulare aus und geben Sie diese in der Schule ab. 

Vielen Dank

Betreuung vom 15.06 bis 25.06.20
Elternbrief zur Betreuung in der OGS vom[...]
PDF-Dokument [139.2 KB]

Infos zur Beschulung aller Klassen (Stand 06.05.2020)

 

Einige wichtige Dinge möchte ich Ihnen schon im Vorfeld mitteilen:

  • Jedes Kind kommt mit einer Gesichtsschutzmaske in einem Plastikbehälter (z.B. Frühstücksdose oder Margarinedose) verpackt in die Schule! Die Maske muss jeden Tag gereinigt werden!
  • Alle Kinder müssen sich an die von uns vorgegebenen Hygieneregeln halten, da es sonst ein Sicherheitsrisiko für alle anderen Kinder gibt. Kinder, die sich nicht an die Regeln halten, werden nach Hause geschickt!
  • Ganztägige Betreuungs- und Bildungsangebote sind ein wichtiger Bestandteil der Schulöffnungen. Sie sollen für die Kinder, die einen Betreuungsvertrag haben, an den Präsenztagen gewährleistet werden.
  • An den Tagen, an denen Ihr Kind nicht in der Schule betreut wird, findet keine Betreuung statt, es sei denn, Sie haben Ihr Kind über die Notfallbetreuung angemeldet.
Der Kreis Wesel bietet aktuelle Informationen zu Covid-19 auf seiner Internetseite, die sie hier finden.
Weitere hilfreiche Links und Internetseiten gibt es im unten stehenden PDF.
In der Seitennavigation links finden sie den neuen Bereich Homeschooling. Dort sind Internetangebote und Download-Links gesammelt, die Ihnen und Ihren Kindern das Lernen auch Zuhause etwas erleichtern können. Schauen Sie doch mal vorbei.
(aktualisiert: 31.03.2020, 11 Uhr)
Die Schulministerin des Landes Nordrhein-Westfalen Yvonne Gebauer hat einen Elternbrief verfasst, den Sie im Folgenden herunterladen können.

HILFE – Der Förderverein der Gartenschule benötigt dringend Ihre Unterstützung!

Gesucht werden interessierte Eltern, die sich eine aktive Mitarbeit im Förderverein, z.B. als 2. Vorsitzender, stellv. Kassenwart, stellv. Schriftführer oder einfach nur als Beisitzer vorstellen können. Die Mitarbeit macht Spaß, ist mit wenig zeitlichem Aufwand verbunden und dient letztendlich dazu, das Schulleben IHRES KINDES durch Anschaffungen und besondere Veranstaltungen zu bereichern! Bitte sprechen Sie uns an: per Email unter foerderverein.gartenstrasse@web.de oder telefonisch unter 0173-5313585 (Sandra Eskes). Vielen Dank im Voraus für Ihr Interesse!

Neues aus der OGS

Alle aktuellen Neuigkeiten aus unserer OGS erfahren sie hier.

Willkommen im neuen Schuljahr!

Liebe Kinder, liebe Eltern,

wieder hat ein neues Schuljahr begonnen. Ich hoffe, Sie konnten mit Ihren Kindern einen schönen Sommer verleben!

In den Ferien war in der Schule ganz schön viel los, da die Ferienbetreuung hier stattfand. Außerdem hatten wir einen Kurs mit unseren Kindern für „Fit in Deutsch“, die in den letzten beiden Wochen intensiv zusammen gearbeitet haben.

Zum Ferienabschluss gab es ein tolles Fest mit Aufführungen und Aktionen! (Link zum NRZ-Artikel)

 

Ich wünsche uns allen ein erfolgreiches Schuljahr 2019/20!

Diana Linder

Spenden des Fördervereins

Der Förderverein der Gartenschule hat dafür gesorgt, dass die Pausen an unserer Schule noch bewegter werden. Dazu wurden jetzt zwei Tischtennisplatten mit Schlägern und Bällen, sowie Pausenspielzeug wie Bälle für die Klassen oder Crossboules an die Schüler übergeben.

Weiterhin wurde unsere Schulband mit einer E-Gitarre, einem Verstärker, einem Piano, Djembes, einem El Cajon und Mikrofonkabeln mit Mitteln aus dem Fördertopf ausgestattet.

 

Herzlichen Dank an alle Beteiligten für die tolle Unterstützung.

 

Fotos der Übergabe sehen Sie unten.

Karneval 2019

Auch in diesem Jahr gab es wieder eine schöne Karnevalsfeier!! Alle waren toll verkleidet, es gab auch sehr viele individuelle selbstgemachte Kostüme. Viele Kinder haben Speisen und Getränke und Musik-CDs mitgebracht und in den Klassen gefeiert. Auf dem Schulhof kamen die Kinder zu Polonaise und Tanzspielen. Allen hat es Spaß gemacht!

Datenschutz

Liebe Besucher,

aus Datenschutzgründen sind alle Fotos auf unserer Homepage gelöscht. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Damit wir hier von unserer kommenden Karnevalsfeier Fotos zeigen können, benötigen wir ihr Einverständnis. Zum Vordruck geht es hier.

Druckversion Druckversion | Sitemap
letzte Aktualisierung Februar 2020